Logo Prima Biomed


Welcome to the Newsroom

14 August 2015

Prima BioMed announces Commencement of Milestones for IMP701 Program
Prima BioMed gibt den Beginn des Milestone - Programms für IMP701 bekannt

ENGLISH


SYDNEY, AUSTRALIA - Prima BioMed Ltd (ASX: PRR; NASDAQ: PBMD) (“Prima” or the “Company”) today announced it will receive an undisclosed clinical milestone payment from its collaboration and licensing agreement with Novartis relating to its Phase I IMP701 LAG-3 antibody. The antibody is being trialled for the treatment of cancer.

Immutep (which Prima Biomed acquired in December 2014) and CoStim  Pharmaceuticals (which Novartis acquired in February 2014) entered into a commercial licensing and collaboration agreement in September 2012, under which CoStim obtained a licence to develop and commercialise antagonistic LAG-3 antibodies.

(...)






GERMAN


Sydney / Leipzig, 14. August 2015 - Prima BioMed Ltd (ISIN US74154B2034) gibt bekannt, dass das Unternehmen eine klinische Meilensteinzahlung erhalten wird. Die Zahlung resultiert aus der Zusammenarbeit und Lizenzvereinbarung mit Novartis bezüglich des in Phase I befindlichen IMP701 LAG-3 Antikörpers. Über die Höhe der Zahlung wurde Stillschweigen vereinbart. Der Antikörper wird für die Behandlung von Krebs getestet.

Die von Prima BioMed im Dezember 2014 erworbene Gesellschaft Immutep und CoStim Pharmaceuticals, seit Februar 2014 zu Novartis gehörend, hatten im September 2012 einen entsprechenden kommerziellen Kooperations- und Lizenzvertrag geschlossen. Diese Vereinbarung beinhaltet eine Lizenz zur Entwicklung und Vermarktung von antagonostischen LAG-3 Antikörpern.

(...)